Reitschule Horstmann
LightboxLightboxLightboxLightbox

Dressur-Unterricht nach klassischen Grundsätzen

 
Die klassische Reiterei erlebt zur Zeit eine Renaissance. Immer mehr Reiter möchten sich und ihre Pferde nach den Prinzipien der alten Meister ausbilden. Mich persönlich faszinieren an der klassischen Reiterei die Leichtigkeit und die Harmonie, mit der sich Pferd und Reiter hier präsentieren und das in sich geschlossene, logische System der Ausbildung, das seit Jahrhunderten erfolgreich angewandt wird. Diese Grundsätze möchte ich an meine Reitschüler weitergeben, ohne dabei moderne Erkenntnisse aus dem Bereich der Physiologie und der Sportpädagogik zu vernachlässigen.
 
 
Individueller Einzelunterricht: Der Unterrichtsinhalt richtet sich nach Ihren Bedürfnissen
 
Vielseitige Ausbildung: Dressurunterricht von den Anfängen bis zur Hohen Schule, Bodenarbeit, Arbeit an der Hand, zirzensische Lektionen
 
  • Partner Pferd: Wichtig ist mir eine Ausbildung, die die individuellen Möglichkeiten von Reiter und Pferd angemessen berücksichtigt und beiden – wenn nötig – die Zeit gibt, die sie brauchen. Schnelldressur und Einpauken von Lektionen, bei denen einer der Partner überfordert wird, dürfen Sie bei mir nicht erwarten, eine solide Ausbildung, deren Basis die Freude an der Zusammenarbeit mit dem Pferd ist, dagegen schon. Bei geeigneten Voraussetzungen ist eine Ausbildung bis zu den Lektionen der Hohen Schule möglich.
  • Bestmögliche Förderung: Nicht jeder Reiter will (oder kann) die Lektionen der Hohen Schule erlernen, nicht jedes Pferd wird die Piaffe lernen. Gutes, korrektes Reiten aber kann man auf jeder Ausbildungsstufe, völlig unabhängig von Alter oder Rasse des Pferdes oder von den Zielen des Reiters, betreiben. Ihnen den Weg dahin zu zeigen, ist mein Anliegen.

Halsring Moussou
Leon Langzügel

Aufgrund der extrem großen Nachfrage nach Unterricht möchte ich an dieser Stelle außerdem meine langjährigen und erfahrenen Schüler, die ebenfalls unterrichten, aufzählen. Ich kann den Unterricht bei ihnen uneingeschränkt empfehlen, sie vertreten meine Reitauffassung und sind kompetent und erfahren:

Sophie Horstmann, Berlin, 0176 - 55 386 806

Hanna Horstmann, Bad Essen, 0176 - 47 364 577

Andrea Schürmann, Raum Haltern, 0157 - 76 303 717

Iris Baumann, Raum Borken/Westf., 0175 - 708 1033

Birgit Klein, Raum Minden, 0151 - 211 89 783

Uta Fricke, Raum Haltern, 0178 - 626 1078

Marsha Doll, Raum 76857 Dernbach, 0172 - 4439 084

Steffi Schade, Raum Dillenburg (Hessen), 02774 - 917771

Ebenfalls als Reitlehrerin empfehlen möchte ich Sandra Will, deren Werdegang ich nur durch Lehrgänge begleitet habe, die aber hervorragenden Unterricht erteilt im Raum Frankfurt/Wiesbaden. 0171 - 802 65 67.